Erfahrungen zur Mitgliedschaft bei KIWI Housesitters Neuseeland
| |

Housesitting in Neuseeland: KIWI Housesitters Erfahrungen & Infos

Unsere Erfahrungen & Tipps zur Plattform Kiwi Housesitters!

Kiwi Housesitters ist als Plattform auf Housesitting in Neuseeland spezialisiert.

Denn Housesitting ist in Neuseeland sehr beliebt und verbreitet.

Wir sehen uns die Plattform im Detail an und du bekommst alle wichtigen Infos, die du brauchst, auf einen Blick!

Dieser Artikel enthält Empfehlungslinks.
Beim Erwerb einer Dienstleistung, Mitgliedschaft oder eines Produkts über einen Empfehlungslink erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Der Endpreis bleibt für Dich gleich. Du erkennst diese Links an dem * oder an dem Wort „Anzeige“. Mit der Nutzung unserer Empfehlungslinks für deine Käufe und Buchungen kannst Du unseren Blog aktiv unterstützen, sodass wir Dir unsere Webseite weiterhin kostenlos zur Verfügung stellen können. Vielen Dank.

Mitgliedschaften bei KIWI Housesitters

Du kannst bei Kiwi Housesitters sowohl eine Mitgliedschaft als Housesitting-Gastgeber als auch als Housesitter abschließen.

Housesitter-Mitgliedschaft bei KIWI Housesitters

Die Mitgliedschaft als Housesitter bei Kiwi Housesitters kostet 84 $ für 12 Monate, was unserer Erfahrung nach ein sehr fairer Preis* ist.

Außerdem gibt es bei dieser Plattform lediglich diese eine Art von Mitgliedschaft, was gleiche Chancen für alle Bewerber bedeutet.

Vorteile der Plattform für Housesitter

  • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • spezialisiert auf Neuseeland, daher sehr viele Housesitting-Angebote
  • über 10 Jahre Erfahrung mit dem Housesitting-Markt in Neuseeland
  • hohe Bekanntheit in der Bevölkerung
  • Haus-/ Tierbesitzer kontaktieren Housesitter teilweise direkt
  • da die Mitgliedschaft für Hausbesitzer kostenlos ist, gibt es umso mehr verfügbare Sits*
  • Benachrichtigungs-Funktion für neue Housesitting-Angebote
  • sehr bedienungsfreundliche Nutzeroberfläche
  • hohe Weiterempfehlungsrate
  • Verifizierung der Mitglieder über Ausweisdokumente möglich
  • man kann verfügbare Angebote auch dann ansehen, wenn man noch keine Mitgliedschaft* abgeschlossen hat
  • sehr übersichtliche Gestaltung der Gesuche, sodass man als Housesitter direkt weiß, was erwartet wird

Nachteile der Plattform für Housesitter

  • die Seite ist nur auf Englisch verfügbar
  • die Plattform führt ausschließlich Angebote in Neuseeland, was eine Jahresmitgliedschaft für viele eher uninteressant macht, die nicht mehrere Monate vor Ort verbringen (hier bieten sich weltweite Portale besser an)
Housesitting Plattformen & Rabatte

Unsere Top 3 Empfehlungen

Entdecke jetzt die besten Plattformen für weltweit verfügbare Housesitter
& Housesitting-Angebote!

Mitgliedschaft bei KIWI Housesitters für Haus-/ Tierbesitzer

Housesitting ist in Neuseeland sehr beliebt! Insbesondere, da viele Hausbesitzer in Neuseeland auch Haustiere haben.

Für Haus-/ Tierbesitzer in Neuseeland ist die Mitgliedschaft bei Kiwi Housesitters sogar kostenlos!

Vorteile der Plattform für Haus-/ Tierbesitzer

  • kostenfreie Mitgliedschaft*
  • sehr große Verfügbarkeit an potentiellen Housesittern
  • nutzerfreundliche Bedienoberfläche der Webseite
  • unterschiedlichste Bewerberprofile: Von jungen Reisenden bis Rentner/innen ist hier jeder als Housesitter verfügbar
  • die meisten Housesitter befinden sich dauerhaft oder über eine längere Zeit in Neuseeland, was die Verfügbarkeit nochmals erhöht

Nachteile der Plattform für Haus-/ Tierbesitzer

  • Da es viele Haus-/ Tierbesitzer in Neuseeland gibt, die einen Housesitter suchen, kann es gerade in den beliebten Monaten zu Engpässen an Housesittern kommen.
  • Daher sollte man ein sehr gutes Profil anlegen können und sich technisch mit der Webseite auseinandersetzen, um seine Chancen zu erhöhen. Denn der Wettbewerb um gute Housesitter ist groß!

Fazit und Erfahrungen zu KIWI Housesitters

Unserer Erfahrung nach ist die Plattform Kiwi Housesitters am ehesten für Personen geeignet, die mehrere Monate in Neuseeland verbringen werden.

Denn nur für ein paar Wochen sind die Kosten dieser Mitgliedschaft mit 84 $ zu hoch. In solch einem Fall würde sich eine andere Plattform mit weltweiten Angeboten lohnen, auf welcher man ebenfalls Angebote für Neuseeland findet.

Für Housesitter, die längere Zeit in Neuseeland verbringen möchten, ist die Plattform ideal*!

Und als Haus-/ Tierbesitzer in Neuseeland kann man mit der kostenfreien Mitgliedschaft* ganz sicher nichts falsch machen.

Gute Alternativen zu KIWI Housesitters

Finde jetzt heraus, welche Länder auf welchen Plattformen verfügbar sind!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert