Plattform HouseSitMexico Vergleich, Kosten, Erfahrungen & Alternativen
| |

HouseSitMexico: Ist die Mitgliedschaft ihr Geld wert?

HouseSitMexico ist die erste Housesitting-Plattform, die sich ausschließlich auf Mexiko konzentriert.

In diesem Artikel findest du alle wichtigen Infos zur Mitgliedschaft, Kosten, was es zu beachten gilt und wir klären, ob die Mitgliedschaft bei HouseSitMexico ihr Geld wert ist!

Dieser Artikel enthält Empfehlungslinks.
Beim Erwerb einer Dienstleistung, Mitgliedschaft oder eines Produkts über einen Empfehlungslink erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Der Endpreis bleibt für Dich gleich. Du erkennst diese Links an dem * oder an dem Wort „Anzeige“. Mit der Nutzung unserer Empfehlungslinks für deine Käufe und Buchungen kannst Du unseren Blog aktiv unterstützen, sodass wir Dir unsere Webseite weiterhin kostenlos zur Verfügung stellen können. Vielen Dank.

Mitgliedschaften bei HouseSitMexico

Die Jahresmitgliedschaft bei HouseSitMexico kostet sowhl für Housesitter als auch für Haus-/ Tierbesitzer $79 im Jahr.

Außerdem ist eine Kombi-Mitgliedschaft für $99 im Jahr verfügbar.

Mitgliedschaft als Housesitter bei HouseSitMexico

Als Housesitter kannst du dich bei HouseSitMexico für $79 jährlich anmelden. Nach der Anmeldung kannst du dein Profil ausfüllen und dich direkt auf Angebote bewerben.

Vorteile für Housesitter bei HouseSitMexico

Housesitting ist in Mexiko noch nicht sonderlich bekannt und wird hauptsächlich von Haus-/ Tierbesitzern in Anspruch genommen, die ursprünglich nicht aus Mexiko stammen. Das hat den Vorteil, dass man häufig Angebote findet von Personen, die Englisch sprechen und in eher gut situierten Gegenden Wohnen.

Dies beinhaltet oftmals einen regulierten Zugang zu einer „Gated Community“, einer Art Wohnsiedlung mit eigenem Sicherheitsdienst.

Neben den wichtigsten Gründen, warum man Housesitting ausprobieren sollte, bietet die Plattform HouseSitMexico einige weitere Vorteile:

  • viele verschiedene Angebote in dem sehr großen Land Mexiko, in beinahe jeder Region
  • Besonders gut geeignet für alle, die gerne eine längere Zeit in Mexiko verbringen möchten, denn für viele Länder wird ein 180 Tage Visa on Arrival erteilt
  • Preis-Leistungs-Verhältnis für Langzeitaufenthalte ist in Ordnung
  • gute Filter-Einstellungen für die Suche nach passenden Housesits
  • einfache Benutzeroberfläche der Webseite
  • So viele Bilder hochladen wie du möchtest
  • interne Email-Funktion mit Schutz der Privatssphäre (es werden vorerst nur die Vornamen der Mitglieder angezeigt)
  • Benachrichtigungs-Funktion für neue Housesitting-Angebote
  • sehr übersichtliche Gestaltung der Gesuche, sodass man als Housesitter direkt weiß, was erwartet wird
  • wachsende Bekanntheit und Beliebtheit bei Haus-/ Tierbesitzern in Mexiko
  • man kann verfügbare Angebote auch dann ansehen, wenn man noch keine Mitgliedschaft abgeschlossen hat
  • Filtermöglichkeit nach einzelnen Regionen in Mexiko

Nachteile für Housesitter

  • Webseite nur auf Englisch verfügbar
  • Beschränkung auf Mexiko: Wer neben Mexiko auch auf der Suche nach Housesitting-Angeboten in anderen Ländern ist, sollte eher eine Plattform wie Trusted Housesitters wählen.
  • erhöhtes Sicherheitsrisiko beim Housesitting Mexiko (siehe unten)

Wichtig: Mexiko zählt nach wie vor zu den Ländern mit erhöhter Kriminalitätsrate. Das bedeutet auch für Housesitter ein erhöhtes Risiko. Greife daher am Besten auf Housesits zurück, die sich in einer „Gated Community“ befinden. Diese Wohnsiedlungen haben meist einen eigenen Sicherheitsdienst und sind mit Videokameras ausgestattet.

Von Housesitting in abgelegenen Dörfern, im Dschungel, in den Bergen oder in lokalen Regionen, die für erhöhte Kriminalität bekannt sind, möchten wir an dieser Stelle dringend abraten.

Housesitting Plattformen & Rabatte

Unsere Top 3 Empfehlungen

Entdecke jetzt die besten Plattformen für weltweit verfügbare Housesitter
& Housesitting-Angebote!

Mitgliedschaft als Haus-/ Tierbesitzer bei HouseSitMexico

Sich einen Housesitter zu nehmen, während man selbst im Urlaub oder unterwegs ist, ist in Mexiko erst seit ein paar Jahren so richtig angekommen. Maßgeblich wird diese Option von zugezogenen Personen wahrgenommen. Besonders die Vorteile, die man als Tierbesitzer hat, wenn zu Hause jemand auf die Haustiere aufpasst, überzeugen immer mehr Menschen, die in Mexiko leben davon, sich einen Housesitter zu nehmen.

Vorteile für Haus-/ Tierbesitzer

  • höhere Sicherheit für die eigene Wohnung oder Haus, während man weg ist
  • hohe Verfügbarkeit an potentiellen Housesittern
  • die Plattform ist leicht verständlich aufgebaut
  • Zugriff auf Housesitting-Übereinkunft als Vorlage
  • guter Kundenservice
  • Möglichkeit, Housesitter selbst zu kontaktieren
  • schnelles Anlegen von Gesuchen
  • Geld zurück Garantie, wenn man keinen Housesitter findet
  • Chat mit Housesittern über die Webseite möglich
  • Schützt die eigene Privatssphäre, da bis zur Annahme des Housesitters nur Vornamen angezeigt werden
  • Es wird lediglich ein ungefährer Wohnort angezeigt

Nachteile für Haus-/ Tierbesitzer

  • Seite ist nur auf Englisch verfügbar
  • Im Vergleich zu anderen Seiten wie Housecarers ist die Mitgliedschaft mit Kosten von $79 verbunden
  • Mexiko schreckt nach wie vor viele potentielle Housesitter ab, da es in der Vergangenheit Zwischenfälle gab, die nicht gut ausgingen

Fazit zu HouseSitMexico

HouseSitMexico hat eine Plattform für Housesitting geschaffen, die sowohl für Housesitter als auch für Haus-/ Tierbesitzer eine gute Alternative zu den weltweiten Plattformen wie Housecareres oder Trusted Housesitters darstellt.

Auch die Kombi-Mitgliedschaft weiß zu überzeugen, wenn man dauerhaft oder regelmäßig in Mexiko lebt und wohnt.

Mexiko ist ein sehr großes Land und die Palette an Angeboten bei HouseSitMexico ist sehr breit gefächert, sodass hier für jeden Geschmack etwas dabei ist!

Gute Alternativen zu HouseSitMexico

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert